Clydeside Stobcross

46,00 

Der erste Single Malt aus der Lowland-Destille.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

2 vorrätig

0,7 l

65,71  / l

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Die erste Clydeside Single Malt ist ein Mix aus Sherry- und Bourbon Fässern. Stobcross ist benannt nach der Straße, in der sich die Clydeside Distillery befindet und der Auftritt lehnt sich an an die Historie des Queens Docks.

Wir hatten ihn hier im Tasting. Es war ein Hammererlebnis für einen so jungen Malt!! Vollmundig fruchtig, das Ding steckt voller Aromen und hat jeden überzeugt.

Der Chairman und Besitzer von A.D.Rattray, Tim Morrison (dessen Familie einmal die Brennereien Auchentoshan, Bowmore und Glen Garioch gehörten), zeichnet verantwortlich für Clydeside Distillery, die im Herzen von Glasgow im Dezember 2017 ihre Produktion aufnahm.

Tim und sein Sohn Andrew erwarben für ihr Brennerei-Projekt seinerzeit das ehemalige Pumpenhaus vom Queen’s Dock und bauten es zu einer State of the Art Distillery um, mit tollem Blick auf dem River Clyde aus dem gläsernen Still House. Eine Experience zur Glasgower Whiskygeschichte, ein Cafe und ein Shop komplettieren Clydeside Distillery und machen sie zu einer lohnenden Visitor Attraction direkt am Clyde und in unmittelbarer Nähe zu vielen anderen Sehenswürdigkeiten.

Zusätzliche Information

Abgefüllt am

2021

Fass:

Sherry Cask und Bourbon Cask

Farbstoff

Nein

Alter

ca. 4 Jahre

Alkoholgehalt

46%

Destilliert am

2017/2018

Inhalt

0,7 Liter

Formular schließen

Frage zum Produkt

    Schreiben Sie uns:

    *Pflichtfelder, bitte ausfüllen. Der Absenden-Button wird aktiv, sobald alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.