Old Pulteney Port Coastel Series

70,00 

Finish in Portweinfässern

Lieferzeit: 1-3 Werktage

25 vorrätig

Beschreibung

Old Pulteney Port Coastel Series

Der Old Pulteney Coastel Port reifte zunächst in Bourbonfässern und erhielt anschließend ein längeres Finish in Portfässern aus dem Douro Tal. Es ist die zweite Abfüllung einer Serie von vier.

Im Aroma Trockenfrucht, Aprikosen und ein Hauch Zimt.
Im Geschmack  sehr weich und komplex mit Toffee und dunkler Schokolade Kernobst, diverse Beerenfrüchten,  leicht maritime Seeluft
Sehr langer Nachklang mit Früchten und maritimer Hafenduft.

Geschichte Old Pulteney: 1826 gründete James Henderson die Brennerei, welche fast 100 Jahre im Familienbesitz blieb.  Nachdem 1922 ein Whiskyverbot verhängt wurde, folgte eine aufregende Zeit voller Besitzerwechsel. 1951 wurde die Produktion nach fast 20 Jahren Stille wieder aufgenommen. 1958 wurde die Brennerei umgebaut und man schloss die Tennenmälzerei. Der Whisky wurde in der Zeit viel für Blends genutzt. Der unabhängige Abfüller „Gordon & MacPhail“ füllte Teile des Whiskys als „Old Pulteney“ ab. 1995 verkaufte man die Destille an die „Inverhouse Distillers“. Erst 1997 brachte man einen eigenen „Old Pulteney“ auf den Markt.“

Zusätzliche Information

Inhalt

0,7 Liter

Alkoholgehalt

46%

Farbstoff

Nein

Fass:

Bourbonfass und Portfass

Formular schließen

Frage zum Produkt

    Schreiben Sie uns:

    *Pflichtfelder, bitte ausfüllen. Der Absenden-Button wird aktiv, sobald alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.