Glenglassaugh Single Cask 1976

540,00 

Ein fast vergessenes Juwel.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

2 vorrätig

0,7 l

771,43  / l

Artikelnummer: GLAS6710TRAIL Kategorien: ,

Beschreibung

Originalton Abfüller ALBA TRAIL:

Es gibt  Dinge, die lassen sich nur schwer erklären. Bereits vor vielen Jahren, genauer gesagt im Jahre 2010, haben wir einen schon damals sehr alten Glenglassaugh abgefüllt, noch unter einem anderen Label. 96 Flaschen von diesem Fass sind in Schottland stehen geblieben, wir wollten sie später nachkommen lassen. Und wie der Teufel es so wollte, hat sich zu diesem Zeitpunkt unser Portfolio stark verändert, wir haben das alte Label eingestellt und die 96 Flaschen gerieten quasi in Vergessenheit. Gut und richtig gelagert, aber doch ziemlich eingestaubt, haben sie nun doch ihren Weg zu uns gefunden und wir standen vor der Frage, was wir damit machen wollen.

Da der Glenglassaugh bereits fast zwölf Jahre in der Flasche verbracht hat, hat er sich doch verändert. Eine Entwicklung hat stattgefunden, die man oft bei vor sehr langer Zeit abgefüllten Whiskies beobachten kann und die gerne als „Old Bottle Flavour“ bezeichnet wird. Eine aromatische Entwicklung hin zu süßen kräutertönigen Aromen, wie Salbei zum Beispiel. Warum selbst alte Islay-Whiskies und alte Blends diese Entwicklung in der Flasche durchlaufen, darüber streiten sich die Experten, aber das stört uns nicht.

Glenglassaugh, The Alba Trail „OBF – Old Bottle Flavoured“, 1976, 34 Jahre, bottled in 2010 !!!

Was sollen wir sagen, es ist so wie es ist – ein im Bourbon-Fass gereifter 34-jähriger Glenglassaugh aus dem Jahr 1976, der schon von Haus aus tolle Kräuteraromen mitbringt – in der Flasche für 11 Jahre gelagert, vergessen und nun als Alba Trail „Old Bottle Flavoured“-Sonderedition mit einem kleinen Augenzwinkern präsentiert.

Im Aroma:
Eine Kräuterexplosion mit Salbei, Eukalyptus und Fenchel.
Im Geschmack: Salzig-Süß, Küchenkräuter, Tee, Stachelbeere und Lychee.
Finish: Süße Eiche, Wildleder und Pampelmuse.

Geschichte Glenglassaugh: Die Destille, die 1874 gegründet wurde, liegt in den Highlands. 1875 begann man damit, Whiskys zu produzieren. Schon nach wenigen Jahren wurden neue Brennblasen eingesetzt. 1892 wurde die Destille an „Robertson & Baker“ weiterverkauft. Im selben Jahr ging diese aber in den Besitz der „Highland Distilleries Co. Ltd.“ über.  1908 legte man die Brennerei still und eröffnete sie erst 1931 wieder. Nach einer weiteren Schließung wenige Jahre später wurde sie nun erst 1960 wiedereröffnet – allerdings grundlegend neu ausgestattet. Nach einer Schließung 1985 eröffnete man 2008 wieder und wurde 2013 an „BenRiach Distillery Company“ verkauft.

Zusätzliche Information

Inhalt

0,7 Liter

Destilliert am

1976

Alkoholgehalt

45,9%

Alter

34 Jahre

Farbstoff

Nein

Fass:

Bourbon Cask

Abgefüllt am

2010

Formular schließen

Frage zum Produkt

    Schreiben Sie uns:

    *Pflichtfelder, bitte ausfüllen. Der Absenden-Button wird aktiv, sobald alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.