Craigellachie 13 Jahre Armagnac Finish

51,00 

12 Jahre ex Bourbon und 1 Jahr Armagnacfass

Lieferzeit: 1-3 Werktage

12 vorrätig

0,7 l

72,86  / l

Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Craigellachie 13 Jahre Armagnac Finish 46%, ungefärbt und nicht kühlgefiltert.Dieser Craigellachie reift zunächst 12 Jahre in ausgekohlten ex-Bourbonfässern, bevor er seinen letzten Schliff ein Jahr lang in Armagnacfässern erhielt.

Im Aroma Äpfel, Ananas und Banane. Dazu feine Süße mit Toffee, Gewürznelken. Leichter Rauch.
Im Geschmack malzige Süße, fruchtig, Lagerfeuerrauch, Trockenfrüchte, allmählich trocken werdend.
Im Nachklang Preisselbeere, würzig, lang anhaltend, dann trocken.

Geschichte Craigellachie: Die Destille wurde 1891 gegründet, allerdings begann die Produktion erst 1898. 1926 verkaufte man die Destillerie an „Mackie & Company Distillers Ltd“, welche 1927 von der „Distillers Company Ltd.“ übernommen wurde. 1964 renovierte man die Destille und erweiterte die Stills auf vier Stück. 1987 kaufte die „United Distillers & Vintners“ die Destille und verkaufte die Brennerei an „Bacardi Martini“ weiter. Der Craigellachie Single Malt kommt mitten aus dem Herzen der Speyside. Die Destillerie, die im Jahre 1 891 von Peter Mackie erbaute wurde, steht auf einem einsamen Felsen (The Rock of Speyside), an der Stelle, an der die Flüsse Fiddich und Spey aufeinandertreffen. Dieser Single Malt ist ein einzigartiger Whisky mit kräftigen rauchigen Aromen. Für die Whiskyherstellung wird seit jeher ein traditionelles Verfahren verwendet: In sogenannten „worm tubs“ – spiralförmigen Kupferrohren – wird der Dampf abgekühlt und das Destillat wieder kondensiert. Durch diesen Prozess hat der Whisky während der Produktion wenig Kontakt mit Kupfer, wodurch ein kräftiger Geschmack erzeugt wird.

Zusätzliche Information

Inhalt

0,7 Liter

Alkoholgehalt

46%

Alter

13 Jahre

Farbstoff

Nein

Fass:

12 Jahre Charred ex-Bourbon Cask und 1 Jahr Armagnacfass

Formular schließen

Frage zum Produkt

    Schreiben Sie uns:

    *Pflichtfelder, bitte ausfüllen. Der Absenden-Button wird aktiv, sobald alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.