Zoom

Bladnoch Single Port Pipe

ArtNr.: BLAD0721PORT
Bladnoch
Durchgehend im Port Pipe gereift, Fassstärke!
248,57 €/l Sofort lieferbar. noch 1 Stück auf Lager

BLADNOCHSingle Cask Port Pipe

04/2007 – 05/2021, 55,9 % vol.


Durchgehend für 14 Jahre im Port Pipe gereift ergab Fass No. 6703 insgesamt 696 Flaschen, die auf dem Label einzeln durchnummeriert sind, eine echte Rarität also.


Jedes Jahr wählt Master Distiller Nick Savage aus dem äußerst begrenzten Fassvorrat der Brennerei für die „Bladnoch Single Cask Collection“ fünf besondere Fässer aus, die eindrucksvoll zeigen, wie elegant und komplex Bladnoch reift, auch gerade in ausgefallenen Holzarten. Diese Abfüllungen erfreuen insbesondere langjährige Bladnoch Liebhaber. Letztes Jahr erschienen die ersten fünf Fässer und Bladnoch plant, dieses Schema über fünf Jahre zu wiederholen.


Die 2021er Einzelfässer wurden vor kurzem vorgestellt und ein Fass hiervon wurde für den deutschen Markt ausgewählt.


Nase: Floral und süß duftend untermalt mit Datteln und feinen Eichennoten.

Geschmack: Aprikose und andere Trockenfrüchte mit einem Hauch von Lakritz.
Nachklang: lang, elegant und wärmend.


Geschichte der Destille
Gegründet wurde sie 1817. Nach wechselvoller Geschichte mit diversen Schließungen fing man im Jahr 2000 wieder an zu destillieren. Dabei herausgekommen ist ein wunderbarer Lowland Malt mit Abfüllungen, die von der Komplexität her mit jedem Highland Malt Schritt halten können.


In der jüngeren Historie 1993 durch den Konzern United Distillers als unrentabel und alt aufgegeben, wurde sie im Dezember 2000 von zwei privaten Investoren, Raymond und Colin Armstrong, erneut in Betrieb genommen, produzierte fortan jedoch lediglich kleine Mengen des unter Kennern sehr beliebten Lowland Single Malts. Uneinigkeiten in der Führung des Familienunternehmens hatten im Jahr 2009 leider die Einstellung der Produktion zufolge und die Brennerei blickte erneut einer ungewissen Zukunft entgegen.

Im Juli 2015 schließlich wurde Bladnoch Distillery an David Prior verkauft, einem australischen Privatunternehmer, der mit viel Enthusiasmus versprach, die kleine traditionelle Lowland Brennerei in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. So wurden seitdem umgerechnet weitere 6,5 Mio. Euro in das Unternehmen investiert für diverse Umbauten, Erweiterungen und um die Brennanlage zu modernisieren. Die Kapazität der Brennerei ist nun auf eine jährliche Produktionsmenge von 1,5 Mio. Litern ausgelegt und in diesen Tagen wird die Whiskyproduktion wieder aufgenommen werden.

Die beiden Brennblasen haben eine Kapazität von 13.500 und 10.000 Litern.





Alter 14 Jahre
Destilliert am April 2007
Abgefüllt am Mai 2021
Alkoholgehalt 55,9%
Inhalt 0,7 Liter
Farbstoff Nein
Fass: Port Pipe N° 6703
Abgefüllte Flaschen: 696 Flaschen

Ähnliche Abfüllungen

The Malt Whisky House by whisky24.net bietet eine breite Auswahl an Spirituosen für den echten Genuss wie etwa Lowlands, Campbeltown, Highlands, Blends, Irish Whiskey, Liköre, Rum und Spirituosen aus ganz bestimmten Regionen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten