Zoom

Port Charlotte OLC:01 2010

ArtNr.:
Bruichladdich
Torfrauch und Frucht in Fassstärke!
137,14 €/l Sofort lieferbar. noch 24 Stück auf Lager

Der Port Charlotte OLC:01 2010 ist der Nahfolger des MRC:01, der nicht mehr abgefüllt wird. Durch das Zusammenspiel aus 5 verschiedenen Fasstypen ist ein einzigartiger Whisky entstanden, der keinen Vergleich scheuen muss:

30 % 1st Fill American Whiskey Casks, 40 % 2nd Fill American Whiskey Casks, 25 % Vin-doux-naturel-Fässer (Süßwein), 5 % 2nd-Fill-Syrah-Weinfässer, Vatted and aced für 18 weitere Monate in 1st Fill Oloroso Hogsheads.

Nicht gefärbt und nicht kühlgefiltert, abgefüllt mit 55,1% alc.

Im Aroma verführerisch-erdig mit Torfrauch und dunklen Früchten(Feige) sowie etwas Toffee. Mit der Zeit erinnert der Duf an Pfirsich, süßen Honig und nussiges Nougat sowie gebackene Orangen und einen Hauch Glühweingewürz. Der Torfrauch ist omnipräsent und unterstützt auf wunderbare Weise die leicht holzige Note dieses Port Charlotte. Je mehr Zeit man ihm gibt, desto mehr beschenkt er einen mit seiner Vielschichtigkeit und Komplexität-

Im Geschmack: Schon beim ersten Schluck bemerkt man die wunderbar ölige Textur und den trockenen Charakter dieses Drams. Die Hauptaromen aus dem Oloroso-Fass sind eine wunderbare Ergänzung zum deutlichen Torfrauch, zu der elegantnussigen Note sowie einer fruchtigen Süße, die an einen Mix aus Feigen, Orangen und Pfirsichen erinnert. Später kommen tiefere und dunklere Aromen von Tabak, Schuhcreme und erdigem Rauch hinzu, die diesem außergewöhnlichen Whisky eine wunderbar pfeffrige Note verleihen.

Im Nachklang trocken, erdig, rauchig, mit etwas Limette und Feige. Daraufhin folgt eine spannendopulente Kombination von Schokolade, Vanille und einem salzig-maritimen Charakter. Den Abschluss bildet eine alles umhüllende Wolke aus elegantem Torfrauch.

Geschichte Bruichladdich: 1881 wurde die Destille als eine der modernsten ihrer Zeit auf der Isle of Islay gegründet. Heutzutage wird die Ausrüstung aus dieser Zeit größtenteils noch verwendet.Von 1929 bis 1937 wurde kein Whisky produziert, worauf einige Besitzerwechsel stattfanden. 1974 wurde ein weiteres Paar Stills errichtet, doch schon 1994 kam es zur erneuten Stilllegung der Destille. Man renovierte 2000 die Destillerie und 2012 wurde sie schließlich an „Remy Cointreau“ verkauft.


Alter 10 Jahre
Destilliert am 2010
Abgefüllt am 2020
Alkoholgehalt 55,1%
Inhalt 0,7 Liter
Farbstoff Nein
Fass: 5 verschiedene Fasstypen, siehe "Beschreibung".

Ähnliche Abfüllungen

The Malt Whisky House by whisky24.net bietet eine breite Auswahl an Spirituosen für den echten Genuss wie etwa Lowlands, Campbeltown, Highlands, Blends, Irish Whiskey, Liköre, Rum und Spirituosen aus ganz bestimmten Regionen.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten